Kathrin und Matthias – Hochzeitsreportage mit Liebe zum Detail (Sickte & Braunschweig)

Kathrin und Matthias reihen sich ein in eine der schönsten Hochzeitsreportagen des letzten Sommers. Schon als wir uns kennenlernten und als wir unser Engagementshooting im Inselwallpark in Braunschweig hatten und auch als mich ihre ganz toll gestaltete Einladung erreichte, wusste ich: in diese Hochzeit würde ich voll und ganz versinken – fotografisch und auch emotional…

Und so war es auch. Die standesamtliche Trauung in Sickte und 2 Tage später das kirchliche Ja-Wort in Braunschweig mit vorangegangenem getting ready im Steigenberger Hotel, in dem auch das Fest statt fand, waren einfach wunderWunderschön! Der rote Faden zog sich durch so viele große und kleine Details und man entdeckte immer wieder, wie viel Liebe und Mühe doch in den Vorbereitungen gesteckt haben muss und dabei waren die beiden so locker und gelöst, als würde einfach alles ganz einfach so passieren. Es war ihnen keine Anspannung anzumerken oder ein schräger Blick nach links oder rechts, ob auch alles klappte. Es war Vertrauen und einfach der Genuss, diesen Tag doch so gut es geht voll und ganz auszukosten. Und das haben wir getan. Kathrin, Matthias, ihre Familien und Freunde und auch ich, die die vielen schönen Stunden meist durch den Sucher aber auch mit dem Herzen erlebt hat und heute mit Euch einige Momente dieser Tage teilen darf und sich sehr wünscht: Lebt diesen Tag den Rest Eures Lebens an jedem Tag ein wenig weiter!

Alles Liebe für Euch und vielen Dank für einfach ALLES!

Die wundervolle Dekoration und vieles mehr, die diesen Tag und auch meine Aufnahmen zu etwas Besonderem machten, stammen von Katja Gordian.